Kunstprojekt: "Filz am Rad - wie witzig bunt ist das!" - VHS-Workshop mit Barbara Eichhorn

Mit bunt befilzten Fahrrädern macht das Radfahren noch viel mehr Spaß. In diesem Workshop werden 2 Fahrräder für das Kunstprojekt gemeinschaftlich mit bunter Schafwolle aufgepeppt - ob mit Filzschnüren umwickelt, einer bunte Fläche für den Sattel, Gestänge oder Speichen direkt umfilzt, Blüten zum Anklipsen - kreative Ideen sind willkommen.
Sie können auch das eigene Rad mitbringen und dieses im Anschluss an die Gemeinschaftsaktion teilweise selbst "befilzen".
Die Materialkosten für den Eigenbedarf (pro 100g Wolle 4, - €) werden bei der Kursleitung entrichtet.
Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Hof des wabene statt.
Die Projektleiterin ist freischaffende Textilkünstlerin.

Das wabene-Team bereitet für Sie einen kostenlosen Mittagssnack zu.

Kursnummer: 18S305004

Eintritt frei, vorherige Anmeldung über die vhs Erlangen erforderlich!
Bei Fragen zur Anmeldung steht das Team der Beratungsstelle unter 09131-205022 oder über das Kontaktformular (Anfrage Beratungsangebot) gerne zur Verfügung!

Die Seminarräume sind rollstuhlzugänglich und ein WC ist vorhanden.

VHS-Kurse und Seminare in Kooperation mit wabene und ZSL
Das Projekt "Gemeinsam ERlangen - Bildung für Inklusion" der vhs Erlangen in Kooperation mit "wabene - Begegnungen im Zentrum", dem Treffpunkt nicht nur für Menschen mit psychischen Erkrankungen, und mit dem "Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V." will die Teilnahme an Bildungsangeboten zu sozialverträglichen Entgelten und barrierefrei ermöglichen.
Sie sind in das allgemeine vhs-Programm integriert und befassen sich mit Themen für Menschen mit und ohne Behinderungen und sind offen für alle.

Themen des Semesters: "Liebe" und "kunst&gesundheit"
Das vhs-Semesterthema lautet "Liebe" aus psychologisch-diverser Sicht und wird im Rahmen der Kooperation mit zwei Lesungen aufgegriffen. Die Veranstaltungen zum bayernweiten Kunstprojekt "kunst&gesund" vom Stadtkultur Netzwerk Bayerischer Städte e.V. sind im Programmbereich Kultur zu finden.

Datum: 
Sa, 21. April 2018
Zeit: 
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: 
Saal, wabene, Henkestr. 53, Erlangen