Sie wünschen den ZSL Newsletter!

Anmelden
ZSL – Der Verein

ZSL – Der Verein

Personalsachbearbeitung

Stellenausschreibung:

Hauptberuf: Personalsachbearbeitung  
Stellenangebotsart:    Arbeitsplatz sozialversicherungspflichtig  

 

Das Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V. (ZSL e.V.) wurde 1988 von Menschen mit Behinderungen als Selbstvertretungsorganisation gegründet und setzt sich seitdem für die Gleichstellung und volle Teilhabe behinderter Menschen in der Gesellschaft ein.

Unsere Dienste einer Beratungsstelle und einer Assistenzorganisation, ergänzt durch das gemeinnützige Tochterunternehmen ACCESS Integrationsbegleitung GmbH, fördern die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen und eine inklusive Gesellschaft.

Für unseren Personalbereich suchen wir...

einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit (Umfang von 20-30 Std./Woche)

Zu den Aufgaben gehören:

  • Vorbereitende Tätigkeiten zur Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesens, inklusive der Versendung gesetzlich geforderter Meldungen
  • Interner Ansprechpartner für alle abrechnungs-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • Erstellen von arbeitsrechtlichen Dokumenten (Arbeitsverträge, Zusatzvereinbarungen, Zeugnisse etc.)
  • Sonderaufgaben zu Themen wie bAV, Unfallversicherung etc.
  • Erstellen von Anhörungen für den Betriebsrat

Berufserfahrung:

  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personal mit Gehaltsabrechnung
Arbeitsort: Erlangen  
Beginn der Tätigkeit: ab sofort  
Anzahl offener Stellen:    1  

 

Konditionen des Stellenangebotes:

Arbeitszeit: Teilzeit mit 20-30 Wochenstunden  
Vergütung und Zusatzleistungen: Zuzahlung bei VL und bAV; Sonderzahlung „Betriebstreue“; „Sonderurlaub“; 30 Tage Urlaub bei 5 Tage-Woche  
Tarifvertrag: Anlehnung an TvöD Bund Entgelttabellen  
Sonderleistungen: Sabbatzeiten auf Anfrage  

 

Anforderungen:
Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Personal mit mehrjähriger Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) oder Vergleichbares

Kenntnisse und Fertigkeiten:

  • sicherer Umgang mit MS Office Programmen, insbesondere Excel
  • sehr gute Gehaltsabrechnungskenntnisse
  • gute Kenntnisse im Betriebsverfassungsgesetz
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Persönliche Stärken:

  • Flexibilität, hohe Eigenmotivation und Eigenverantwortlichkeit
  • Kommunikations- und Führungskompetenz
  • Soziale Kompetenz
  • Selbst- & Zeitmanagement
  • Organisationstalent mit einer strukturierten und zuverlässigen Arbeitsweise

Bitte senden Sie Ihre Personalunterlagen ausschließlich per Mail an Personalverwaltung@zsl-erlangen.de

Für Fragen steht Ihnen gerne Frau Marion Schwind unter der Telefonnummer 09131/810469-3 zur Verfügung.

Wir verwenden Cookies für Analysen und Services (Karten). Damit verbessern wir die Nutzerfreundlichkeit unserer Website laufend und bieten Ihnen bestmöglichen Service. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Selbstverständlich können Sie die Verwendung von Cookies ablehnen.
Cookies akzeptieren:
OK